Seminarhinweis: 22.06.2018 in Frankfurt

Der Sachverständige im Strafverfahren – eine Herausforderung für die Strafverteidigung

Immer mehr Strafverfahren werden maßgeblich von Sachverständigengutachten geprägt, ja oft entschieden. Im Gerichtsalltag ist der Einfluss der Verteidiger auf diese Art der Beweiserhebung bislang leider gering. Auch wenn – oder gerade weil – die Gesetze dem Staatsanwalt und dem Gericht hier (zu) viel Freiraum lassen, ist kompetente und engagierte Verteidigung gefordert.

Schwerpunkte des Seminars:

  • Auswahl der Sachverständigen
  • Selbstladung eines Sachverständigen
  • Befragung des Sachverständigen
  • Überprüfung des Gutachtens
  • Befangenheit von Sachverständigen
  • Beweisantrag zur Einholung eines SV-Gutachtens weiterer Sachverständiger
  • Verlesung von Behördengutachten

Anmeldemöglichkeit

Sie können sich direkt bei der DeutschenAnwaltAkademie anmelden. Es sind noch Restplätze frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü